VIB
ORGANISATION

PARTNER

SEMINARE

AKTUELLES
KONTAKT

 

logo



Aktuelles




2017

23 Studierende des Internationalen Studienzentrums der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg bekamen die Gelegenheit an der siebentägigen Exkursion vom 16.-22. Juli nach Berlin teilzunehmen.

2016

Das Internationale Studienzentrum der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg hat erneut einer Gruppe Studierender ermöglicht, eine siebentägige Exkursion vom 22. - 28. Mai 2016 nach Berlin zu unternehmen.

2015

Vom 19. - 25. Juli 2015 war die 28köpfige Gruppe aus Moers in Berlin, Rüdersdorf und Potsdam. Neben historischen Themen - Widerstand im Nationalsozialismus, Alltag und politische Verfolgung durch das MfS in der DDR, stand ein Besuch im größten Kalksteinbruch Europas in Rüdersdorf auf dem Programm. In Potsdam besuchten die Teilnehmer Schloss und Park Sanssouci sowie den Landtag von Brandenburg in seinem neuen Domizil. Die Besuche im Bundestag und Bundeskanzleramt zeigten das politische Berlin.

Das Internationale Studienzentrum der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg bot seinen Studierenden erneut eine siebentägige Exkursion nach Berlin. Unser Programm vom 31. Mai - 6. Juni 2015 bezog sich unter anderem auf die historischen Jahrestage "25 Jahre Deutsche Einheit" und "70 Jahre Ende des Zweiten Weltkrieges". Erneut waren Besuche in der Landesvertretung von Baden-Württemberg, des Bundestages im Reichstagsgebäude sowie des Bundeskanzleramtes wichtige politische Progammpunkte. Ein Programmtag war der Landeshauptstadt Brandenburgs Potsdam mit einem Besuch in der Gedenkstätte des Potsdamer Abkommens, Schloss Cecilienhof sowie in Schloss und Park Sanssouci gewidmet. Den kulturellen Abschluss fand die Seminarwoche in einem Besuch der Ausstellung "Ein Gott - Abrahams Erben am Nil" im Bode Museum und im Konzert der Berliner Philharmoniker.


2014

Vom 14. - 18. September unternahmen Schüler des 12. Jahrgangs vom Gymnasium Königsbrunn ihre Berlin-Exkursion. Das Thema Kriegsführung wurde aus unterschiedlicher Perspektive beleuchtet.

Vom 18. - 24. Mai war das Internationale Studienzentrum der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg in Berlin.

Studierende der Fakultät für Angewandte Sprachen und Interkulturelle Kommunikation der Westsächsischen Hochschule Zwickau haben vom 10. bis 12. April eine jüdische, muslimische und buddhistische Religionsgemeinschaft besucht sowie Informationsgespräche geführt sowie multikulturelle Spuren in Berlin verfolgt.


2013

Eine Gruppe aus Moers hat Berlin vom 14. - 18. Dezember erkundet.

Vom 15. - 18. September unternahmen zwei Kurse des 12. Jahrgangs vom Gymnasium Königsbrunn ihre Berlin-Exkursion. Das politische Berlin zeigte sich in diesen letzten Tagen vor der Bundestagswahl in gespannter Atmosphäre.


Studierende des Internationalen Studienzentrums der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg waren vom 19. - 25. Mai 2013 in Berlin. Das Themenjahr "Zerstörte Vielfalt" 1933 war ein wichtiger Programmpunkt sich im Seminar.
(Foto vor der Landesvertretung Baden-Württembergs)


2012

27 Studierende des Internationalen Studienzentrums der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg waren vom 13. - 19. Mai in Berlin und Potsdam. Ein Schwerpunkt im diesjährigen Programm war der 300. Geburtstag von Friedrich II.. Die Ausstellung Friederisiko im Neuen Palais und der Park Sanssouci standen am Potsdamtag im Mittelpunkt. Die Landesvertretung Baden-Württemberg beim Bund empfing die Gruppe herzlich.

2011

Vom 1. - 4. Dezember 2011 kamen ausländische Studierende mit dem Akademischen Auslandsamt der Universität Kassel nach Berlin.

Schüler der 12. Jahrgangstufe vom Gymnasium Königsbrunn/Bayern erkundeten Berlin vom 26. - 30. Oktober 2011.

Das Berlin-Seminar vom 11. - 17. September 2011 in Zusammenarbeit mit der VHS Moers und Helmut Ey hat die Teilnehmer bei strahlendem Wetter zuerst in das ehemalige Lausitzer Braunkohlegebiet geführt. Berlin wurde in Geschichte und Gegenwart erkundet. Wirtschaft (Berlin-Chemie AG), Medien (ZDF-Hauptstadtstudio) und Politik (Bundeskanzleramt, Bundestag) wurden beispielhaft thematisiert.

Vom 12. - 18. Juni 2011 lernten Studierende des Internationalen Studienzentrums der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Berlin in seinen unterschiedlichsten Aspekten kennen. In der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund wurde die Gruppe herzlich empfangen.


2010

Seminar 2. - 5. Dezember 2010:
Das Akademische Auslandsamt der Universität Kassel reiste mit 20
ausländischen Studierenden an. Der heftige Schneefall in der Nacht vorher führte zu einer über einstündigen Verspätung des ICE aus Kassel. Die Studierenden zogen sich warm an und erkundeten das "weiße" Berlin.

11. - 15. Septmber 2010:
Für Schüler der 12. Klasse des Gymnasiums Königsbrunn/Bayern begann das neue Schuljahr in Berlin

Seminar 30. Mai - 5. Juni 2010:
Das Internationale Studienzentrum der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg war beim Informationsbesuch in der "Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund":

 

 

gruppe

Archiv Gruppenfotos:

Fotos aus dem Jahr 2017
Fotos aus dem Jahr 2016
Fotos aus dem Jahr 2015
Fotos aus dem Jahr 2014
Fotos aus dem Jahr 2013
Fotos aus dem Jahr 2012
Fotos aus dem Jahr 2011
Fotos aus dem Jahr 2010